Liebe Vereinsmitglieder und Besucher,

das Onlinevoting für den Wettbewerb „Soziale Talente im Sport 2020“ beginnt. Zur Wahl stehen 28 Jugendliche aus der gesamten Region Hannover unterteilt in zwei Altersklassen (14 – 17 Jahre und 18 – 21 Jahre).

Auf der Homepage der SportRegion unter: www.sportregionhannover.de/de/sportjugend/soziale-talente-im-sport kann ab sofort jeder seinen Favoriten mit seiner Stimme weiter helfen. Dort finden Sie auch eine Übersicht der Nominierten inklusive Steckbriefe.

Für den Garbsener SC ist unser Jugendwart Maximilian Borowy nominiert. Maximilian ist 19 Jahre alt, Psychologie-Student und seit 2016 als Übungsleiter Leichtathletik und seit 2019 als Jugendwart ehrenamtlich aktiv. Er ist aber nicht einfach „nur“ unser Jugendwart, sondern er ist ein vollwertiges Vorstandsmitglied, übernimmt repräsentative Aufgaben und setzt seine Arbeitskraft für den Vorstand und als Trainer ehrenamtlich ein. Maximilian ist eine große Stütze unseres Vereins.

.

Hintergrund der Ehrung

“Ehrenamtlichkeit von Jugendlichen ist nicht immer selbstverständlich. Viele Jugendliche engagieren sich in Sportvereinen. Sie übernehmen unterstützende Tätigkeiten, feste Aufgaben mit Verantwortung oder sogar ein Vorstandsamt. Oft gehen sie noch zur Schule, sind in der Ausbildung oder im Studium. Dennoch bringen sie viel Zeit für ihre Vereine und für die Vereinsmitglieder auf. Andere Freizeitaktivitäten stehen da häufig hinten an. Um Jugendlichen klar zu machen, wie wichtig dieses Engagement ist und wie sehr es von außen geschätzt wird, gibt es dieses Projekt. Einerseits bietet es die Gelegenheit sich bei den Jugendlichen zu bedanken und ihnen die gebührende Aufmerksamkeit zu geben, andererseits können durch diese Aufmerksamkeit andere Jugendliche motiviert werden, einen Teil ihrer Freizeit für die Vereinsarbeit zu verwenden. Junges Ehrenamt darf nicht als selbstverständlich angesehen werden, sondern verdient Respekt und Anerkennung”

SportRegion Hannover