1.4. - Nordic Walking: Der Frühling tut der Seele gut

GSC Nordic-Walking-Treff wieder im Hinüberschen Garten

Der Nordic-Walking-Treff der Leichtathleten des Garbsener SC trifft sich ab 04.04.2019 wieder am nördlichen Friedhofsparkplatz in Marienwerder. Jeden Donnerstag von 18:00 bis 19:30 startet die Gruppe jetzt unter dem Motto „Körper, Geist und Seele in Schwung bringen“. Der Treff ist als ein ganzheitliches Outdoor-Training gestaltet, der neben dem Nordic Walking auch Elemente aus Funktionstrainings, Yoga, Tai Chi und Qigong aufgreift.

„Unser gesundheitsfördernden Ausdauerprogramm soll alle Sinne ansprechen und Spaß machen – der Frühling ist genau die richtige Jahreszeit damit zu starten“, so Bodo Langguth, der als lizensierter Reha-/Präventions- und Nordic-Walking-Trainer den Treff leitet. Das abendliche Angebot richtet sich besonders an Berufstätige, aber auch andere Anfänger und Fortgeschrittene aller Altersgruppen sind willkommen.

Nähere Informationen, auch zur Ausrüstung, gibt Bodo Langguth unter Telefon 05137-13561 oder 0179-4090914 sowie Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.