12.6.16 - GSC-Judoteufel holen 7 Medaillen in Holle

Am zweiten Juni-Wochenende fand in Holle der Volksbank Judo-Cup für die Jugend U10, U12 und U15 statt. Vom Garbsener Sport-Club 67 gingen insgesamt elf Judoka an den Start und konnten zwei Gold- und sieben Bronzemedaillen erkämpfen.

Marlin Sieverling und Louisah Outayeb belegten dabei den ersten Platz. Auch Till Süßmann, Aristidis Kraniotis, Johann Backhaus, Leon Weit und Erik Mahlstedt schafften es auf das Treppchen und belegten jeweils den dritten Platz. Justin Gehling verpasste mit seinem vierten Platz eine Medaille nur knapp. Luca Sieverling, Maxim Sinator und Simon Möllering wurden jeweils Fünfter. Für Louisah, Aristidis, Johann, Leon und Justin war das der erste Wettkampf überhaupt. Die anderen Kämpfer mussten sich teilweise an eine neue Altersklasse gewöhnen, was das Ergebnis umso erfreulicher macht.

 

U10 Judoteufel v.l. Aristidis Kraniotis, Johann Backhaus, Leon Weit, Erik Mahlstedt, Marlin Sieverling