17.09.15 - Basketball-Ballett läuft in Garbsen an

Die Kooperation zwischen dem Basketball-Verein Hannover Korbjäger und dem Garbsener SC nimmt konkrete Formen an. Am 17. September 2015 brachte die erste Promotion-Aktion am Johannes-Kepler-Gymnasium viele neugierige Kinder nach dem Unterricht in die Sonne auf dem Streetballcourt zwischen Schule und Sportplatz. Dort haben Korbjäger und GSC einige der Profis aus der 1.Mannschaft auflaufen lassen und dazu mit etwas Musik ihr Können vorstellen lassen. Mit einigen Spielen wurden die Kinder zum mitmachen animiert und diejenigen, die sich heraus getraut hatten, haben sichtlich Spaß an der Aktion gehabt. Die Spieler werden ab dieser Woche eine AG in der Schule leiten und haben dabei sicherlich die ersten Schüler heiß auf Basketball gemacht. In naher Zukunft werden weitere Promo-Aktionen folgen um noch mehr Schüler von dieser Sportart zu begeistern. Die Hannover Korbjäger starten am übernächsten Wochenende in die neue Saison der 1.Regionalliga gegen Königs Wusterhausen aus Brandenburg. Das Spiel findet am 27.09. um 15:30 Uhr in der Sporthalle der IGS Linden statt.

.